Treffen mit der 1a aus dem Gymnasium Schillerstraße

Am Donnerstag den 10.6.2010 trafen wir uns mit der 1a Klasse aus dem Gymnasium Schillerstraße. Als um 14:00 Uhr die Schulglocke klingelte, gab uns Herr Riedmann kleine Kärtchen mit Tiernamen, zum Beispiel Papa Schwein, Sohn Adler, Mutter Frosch, Oma Igel,?. Die Tierfamilien, die zusammengehörten bildeten eine Gruppe. Jeder Schüler bekam ein Blatt und jede Gruppe bekam ein Bestimmungsbuch, mit dem Pflanzen und Tiere bestimmt werden konnten, und eine Becherlupe.
Dann gingen wir zusammen in Richtung Spondawald/Frastanzer Ried. Auf dem Weg mussten wir durch den Matsch laufen. Bald sahen wir, dass vor Bäumen und Pflanzen Täfelchen mit Nummern angebracht waren. Wir haben mit Hilfe des Bestimmungsbuches die verschiedenen Pflanzen benannt und die Lösung auf das Blatt geschrieben. Das war sehr leicht. Als wir mit dem Pflanzenbestimmen fertig waren, gingen wir zum Biotop. Dort haben wir Kaulquappen unter die Lupe genommen.
Kurz darauf haben wir uns von den anderen Schülern verabschiedet. Als wir wieder zu unserer Schule zurückkehrten, durften wir auch schon wieder nach Hause gehen. Es war ein toller Nachmittag, aber es war auch komisch, mit fremden Schülern zusammenzuarbeiten.

Hannah, Lea, Sophia, Veronika Klasse 1b VMS Frastanz

 

Weitere Fotos im Klassenalbum der 1b-Klasse ...