Berufspraktische Tage

Alle Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen durften am 13. und 14. November in verschiedenen Betrieben „Berufsluft“ schnuppern. Schon die Wochen davor wurden Informationen eingeholt und Betriebe ausgewählt. Dabei wurden sie vom BO-Lehrer und den KVs unterstützt. Ob in Handwerks-, Dienstleistungs-, Handelsbetrieben, in Kindergärten oder Arztpraxen, überall wurde eifrig gearbeitet und einige Schnupperlehrlinge wären am liebsten gleich dort geblieben. Die Klassenvorstände besuchten ihre SchülerInnen in den Betrieben und konnten feststellen, dass die Schnuppertage mit Begeisterung angenommen wurden. Die Viertklässler möchten hiermit ein herzliches Dankeschön an alle Betriebe aussprechen. Sie konnten auf diesem Weg wertvolle Erfahrungen sammeln.